Vitamin C Asorbinsäure 100 g reines kristallines Vitamin C

Artikelnummer: VI03-1250

Vitamin C , Asorbinsäure - Ascorbinsäure 100%
Qualität zum günstigen Preis!
Reines Vitamin C Pulver, Sie brauchen nur eine Messerspitze davon pro Tag.
-GMO-frei (nicht genmodifiziert)

-geprüft auf Mikrobiologie und Schadstoffe

-frei von Konservierungsmitteln und Farbstoffen

-vegan


 

Kategorie: A - Z

Packungsgröße

ab 2,43
2,43 pro 100 g

inkl. 10% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar


Vitamin C - Ascorbinsäure 100%


Reines Vitamin C Pulver, Sie brauchen nur eine Messerspitze davon pro Tag.
Praktische Anwendungsmöglichkeiten für Ascorbinsäure

Hautpflege

Tragen Sie Ascorbinsäure, reines Vitamin C, auf Ihre Haut auf, in Wasser gelöst. Ihre Haut nimmt es auf, sie erfrischt und regeneriert sich.

Transdermal (durch die Haut) aufgenommenes Vitamin C ist ein wichtiger Wirkstoff für die Haut: Kollagen braucht Vitamin C, um sich zu bilden und das Hautgerüst wird gestärkt.

So günstig kann Hautpflege sein!

Wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen es:
Topisch (also über die Hautoberfläche) angewandte Antioxidantien schützen die Haut vor schädlichen freien Radikalen. Daher sind Cremes und Fluids mit Vitamin C so stark im Kommen.
Aber warum teure Cremes und Fluids kaufen, wenn sie das Produkt leicht selbst herstellen können?

Vitamin C ist ein starkes Antioxidans, weil es eine Vielzahl anderer kutaner (die Haut betreffender) Vorteile besitzt, einschließlich der Photoprotektion von UV A & B, Neokollagenese, Hemmung der Melanogenese und Verbesserung einer Vielzahl von entzündlichen Hauterkrankungen.

Sie haben sicher auch schon von der positiven Wirkung von Zitronen und Limetten auf die Haut gelesen und sicher schon selbst angewandt, um zum Beispiel nach dem Obst-Schneiden die Haut auf den Händen wieder rein, hell klar zu bekommen.
So können Sie auch eine Wasserlösung mit Ascorbinsäure verwenden, um dunkle Ellenbogen oder Knie heller zu bekommen.

Oder um Sommersprossen aufzuhellen:
die Ascorbin- Wasser-Lösung mit Joghurt zu einer Paste mischen, täglich 1x auftragen, einwirken lassen, und kalt abwaschen. Bis das gewünschte Ergebnis da ist.

Der Hauptwirkstoff in Zitronen ist das Vitamin C, die Ascorbinsäure.
Ascorbinsäure, also Vitamin C, sorgt für einen geregelten pH-Wert, reduziert unangenehmen Körpergeruch und stärkt das Immunsystem. Es schützt vor Infektionen, reguliert den Blutdruck und hat aufbauenden Einfluss auf Haare, Haut und Nägel.

Da das Vitamin C in der Haut die Produktion von Kollagen stärkt, wird die Elastizität der Haut verbessert und für ein junges Aussehen gesorgt.
Die adstringierende (zusammenziehende) Eigenschaften von Vitamin C hilft, die Haut zu straffen und der Bildung von Falten und feinen Linien vorzubeugen.

Anwendung zur Hautpflege
Lösen Sie Ascorbinsäure in ein wenig Wasser auf bis es ganz aufgelöst ist, fügenSie ein wenig Honig hinzu und reiben mit einem Kosmetikschwamm mit dieser Lösung sanft das Gesicht, den Hals, die Hände und Beine ein. 10 Minuten einwirken lassen und dann mit lauwarmem Wasser abspülen. 2 bis 3 Mal pro Woche wiederholen.

Die Ascorbinsäure als adstringierendes Mittel kann auch helfen, Akne zu behandeln und gesundes Hautgewebe zu regenerieren. Daher gibt es danach weniger Aknenarben und Flecken.
Hinzu kommt die antibakterielle Eigenschaft von Vitamin C, womit die Bakterien abgetötet werden, die Akne hervorrufen.

Anwendung gegen Akne:
Lösen Sie Ascorbinsäure in ein wenig Wasser auf bis es ganz aufgelöst ist, die Lösung auf einen Kosmetikschwamm geben und das betroffene Gebiet einreiben. 5 Minuten einwirken lassen und die Haut mit kaltem Wasser abspülen. 2 Mal täglich wiederholen, bis die Akne verschwunden ist.

Mit ieser Lösung können Sie auch gegen Schuppen vorgehen, um den Juckreiz auf der Kopfhaut zu reduzieren. Die Lösung bringt den pH-Wert der Kopfhaut ins Gleichgewicht und reduziert die überschüssige Fettausscheidung. Da die Lösung auch antimykotisch und antibakteriell wirkt, werden Infektionen der Kopfhaut vermieden.

Anwendung gegen Schuppen:
Die Haare mit der oben beschriebenen Lösung nach dem Haarewaschen spülen und die Lösung 5 Minuten im Haar wirken lassen. Danach mit klarem warmem Wasser ausspülen. 2 bis 3 Mal pro Woche wiederholen.

Rissige Lippen? Ascorbin-Wasser-Lösung hilft.
Anwendung: Wieder Ascorbinsäure frisch in Wasser auflösen (niemals eine alte Lösung vom Vortag nehmen, die wirkt nicht mehr) und damit die Lippen sanft einreiben. Dann mit warmem Wasser abspülen, trocken tupfen und die Lippen mit Kokosöl eincremen. Täglich wiederholen, am besten vor dem Schlafengehen.

Bitte beachten Sie:
Durch die adstringierende Eigenschaft von Vitamin C könnte die Haut nach der Anwendung trocken sein. Daher besonders im Gesicht nach der Anwendung ein wenig Kokosöl oder Feuchtigkeitscreme auftragen.
! Brennt die Haut bei der Anwendung, gleich abwaschen und eine stärkere Verdünnung mit Wasser nehmen.
! Ascorbinsäuren nie mit den Augen oder Auenlidern in Berührung bringen.

Achtung! Ascorbinsäurepulver-Staub niemals einatmen - es ist eine Säure.

Die Behandlung mit Vitamin C macht Haut und Haar empfindlicher auf Sonnenlicht. Warten Sie einen Tag, bis Sie wieder ins volle Sonnenlicht gehen.

!Jedes Mal eine frischen Ascorbinsäure-Lösung anrühren und immer vollständig auflösen.

Vorteile von Vitamin C

  • repariert feine Linien und Falten
  • verbindet die Kollagen- und Elastinfasern
  • hellt Pigmentflecken auf
  • verdickt und stärkt die Haut
  • macht die Haut hellerund gesünder
  • die Haut wird widerstandsfähiger gegen Sonnenbrand
  • reduziert Rötungen
  • ist ein starkes Antioxidans
  • fördert die Produktion von IGF-1 (wirkt Falten entgegen)

Wichtig:
! Das aufgetragene Vitamin C muss einen PH-Wert von UNTER 3,5 haben, um optimal in die Haut eindringen zu können.
! Das bedeutet: Ascorbinsäure im Wasser vollständig auflösen
! Die Ascorbinsäurelösung stets frisch zubereiten, denn nach 2-3 Tagen zerfällt es in Dehydro-Ascorbinsäure und die bewirkt nichts mehr.
! Wer zu Cuparose neigt, soll mit der Lösng eher vorsichtig sein, da sie die Durchblutung der Haut stark anregt.

Gut zu wissen:
Unsere Haut speichert das Vitamin C bis zu 3 Tagen, daher braucht man es nur 2-3 Mal pro Woche aufzutragen.
Das Vitamin C gelangt durch den sauren PH-Wert auch in tiefe Hautschichten und bleibt dort bis zu 3 Tage lang aktiv.

Praxistipp:
Eine kleine Menge handwarmes Wasser in ein Schnapsglas geben und darin das Ascorbinsäurepulver ganz und gar auflösen.
Dies jeden Tag frisch herstellen, da Vitamin C nur eine kurze Haltbarkeit hat.


Versandgewicht: 0,11 Kg
Artikelgewicht: 0,10 Kg
Inhalt: 100,00 g

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.