Tapioka Stärke-Mehl 300g naturbelassenes Maniok-Stärkepulver, glutenfrei

Artikelnummer: GF02-1274-K

1A Premium Tapioka Stärkemehl, gänzlich naturbelassen, sorgfältig und ohne chemische Spritzmittel organisch angebaut und rückstandskontrolliert.Achtung: Maniok ist aus der Familie der Euphorbiaceae, der Wolfsmilchgewächse, und das bedeutet, dass es niemals roh verzehrt werden darf!

Kategorie: A - Z


1,82 €
0,61 € pro 100 g

inkl. 10% USt. , zzgl. Versand

ab Stückpreis
3 1,80 € 6,00 € pro 1 kg
6 1,78 € 5,93 € pro 1 kg
9 1,77 € 5,90 € pro 1 kg
12 1,75 € 5,83 € pro 1 kg
sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage



1A Premium Tapioka Stärkemehl, gänzlich naturbelassen, sorgfältig und ohne chemische Spritzmittel organisch angebaut und rückstandskontrolliert.

Tapioka wird auch genannt Polvilho doce oder Goma, Manihot esculenta, aus den fleischigen Wurzelknollen des Maniokstrauchs.
Die Wurzeln werden geraspelt und dann gepresst, es fließt eine weiße,  milchige Flüssigkeit aus, die in weite Gefäße gefüllt und stehen gelassen wird. Nach einer Weile setzt sich die Stärke unten ab. Die Gefäße werden in die Sonne zum Trocknen gestellt, bis die Stärke trocken ist.

Ursprünglich war Maniokstärke Grundnahrungsmittel der indianischen Bevölkerung, heute wird Tapioka-Stärkemehl weltweit in der gehobenen Küche zum Binden von Desserts und Flüssigkeiten verwendet, weil es glutenfrei und rein pflanzlich ist. Da es fast zur Gänze aus langkettigen Kohlenhydraten besteht, eignet es sich gut als Sportnahrung und als gewichtsreduzierende Ernährung.

Achtung: Maniok ist aus der Familie der Euphorbiaceae, der Wolfsmilchgewächse, und das bedeutet, dass es niemals roh verzehrt werden darf!
Nach gründlichem Erhitzen (Braten, Backen, Kochen) ist Tapiokamehl jedoch äußerst bekömmlich.

Manioksträucher werden bis zu 5 m hoch. Die Frucht wächst in Kapseln, die wie ein Feuerwerkskörper laut knallend platzen, sobald sie reif sind. Dadurch werden die Samen weit von der Mutterpflanze weg geschleudert und können sich dort frei entwickeln. Die Wurzelnenden sind dicke, lange Knollen. Maniok-Knollen werden bis 50 cm lang und 5 kg schwer.

Nochmals: Maniok, also auch das Tapioka-Mehl, enthält giftige Blausäure, die sich erst nach gründlichem Erhitzen verflüchtigt, darf also nicht roh gegessen werden!


Versandgewicht: 0,51 Kg
Artikelgewicht: 0,50 Kg
Inhalt: 300,00 g
Kontaktdaten

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.