Passionsblumenkraut fein geschnitten

Artikelnummer: GE16-1217-K

100% reines Passionsblumen-Kraut (Passiflora herba, Herba passiflorae)

Sanft einschlafen mit Passionsblumenkraut-Tee, er ist eine altbewährte Beruhigungs- und Einschlafhilfe, DAS Hausmittel bei Angst und Nervosität.

Kategorie: A - Z

Packungsgröße

ab 3,29
3,29 pro 100 g

inkl. 10% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage



100% reines Passionsblumen-Kraut (Passiflora herba, Herba passiflorae)

Sanft einschlafen mit Passionsblumenkraut-Tee, er ist eine altbewährte Beruhigungs- und Einschlafhilfe, DAS Hausmittel bei Angst und Nervosität.

Passionsblumenkraut wird seit Jahrhunderten als Tee zum Einschlafen enommen und enthält Flavonoide, z.B. Isovitexin, Isoorientin und verwandte Substanzen. Cumarin-Derivate, essentielle Fettsäuren sowie Ätherische Öle sind in Spuren nachgewiesen.

Dosierung von Passionsblumen-Kraut:

1 Esslöffel in einen halben Liter kochendes Wasser geben, kurz aufkochen lassen, dann einen Deckel auf den Topf legen und ausschalten. Bis zur Trinktemperatur abkühlen lassen, Süßen mit Erythritol oder noch besser mit Yacon-Sirup probiotisch verfeinern.
Eine Stunde vor dem Schlafengehen trinken.

Der fertige Tee kann mehrere Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden, am besten in der Flaschka. Nicht in Aluminium-Töpfen oder Töpfen, die Zinn enthalten, kochen oder aufbewahren.
Wenn stärkere Wirkung erwünscht ist:
Bis zu drei Tassen täglich trinken
Wie bei allen stark wirksamen Heilkräutern bitte nach sechs Wochen eine Pause einlegen und vorübergehend einen anderen Tee mit ähnlicher Wirkung trinken. Anschliessend wieder sechs Wochen lang Passionsblume-Tee trinken. So vermeiden Sie unerwünschte Langzeitwirkungen und die erwünschte Passionsblume-Wirksamkeit bleibt erhalten.

Es wird seit Jahrhunderten als Tee zum Einschlafen genommen und enthält Flavonoide, z.B. Isovitexin, Isoorientin und verwandte Substanzen. Cumarin-Derivate, essentielle Fettsäuren sowie Ätherische Öle sind in Spuren nachgewiesen.

In der Volksheilkunde wurde der Tee als Beruhigungsmittel bei Nervosität und gegen Schlaflosigkeit, als Krampflöser und Durchfallmittel eingesetzt. Viele Menschen verwenden Tee aus Passionsblumenkraut gegen nervöse Unruhe, als Einschlafhilfe oder auch als angst- und krampflösendes Mittel. In der Homöopathie wird sie in solchen Fällen empfohlen.
Auch wurde die Passionsblume erfolgreich gegen Depressionen und Trübsinn eingesetzt.

Die beruhigende, angst- und krampflösende Wirkung der Passionsblume ist durch Tierversuche bestätigt. Dass die Passionsblume zur Entspannung und Lösung von Bauchschmerzen genutzt wird, leuchtet ein.

Wie immer kommt es auf die Anwendung an.

Untersuchungsergebnisse
Im Tierversuch (Ratten) stärkt ein Passionsblumen-Extrakt den Herzmuskel und senkt den Blutdruck
Die Passionsblume wurde vom Würzburger Studienkreis zur Arzneipflanze 2011 bestimmt.


Versandgewicht: 0,11 Kg
Artikelgewicht: 0,10 Kg
Inhalt: 100,00 g

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.