Neemblattpulver 100g Neem (Niem) Blätter gemahlen, Limda-Pulver

Artikelnummer: GE17-1200-K

Niemblattpulver
Azadirachta indica - Niem (Neem) - Blätter für Pflanzen, Tier und Mensch
Die Blätter kann man äußerlich und innerlich verwenden.
Das gebräuchlichste ist ein Tee aus den Blättern zu machen, auch der Kaltansatz über Nacht ist sinnvoll.

Kategorie: A - Z


2,42 €
2,42 € pro 100 g

inkl. 10% USt. , zzgl. Versand

ab Stückpreis
3 2,32 € 23,20 € pro 1 kg
6 2,30 € 23,00 € pro 1 kg
9 2,16 € 21,60 € pro 1 kg
12 1,99 € 19,90 € pro 1 kg
sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage



Neemblätterpulver

(Azadirachta indica) Niem (Neem) - gemahlene Blätter für Pflanzen, Tier und Mensch

Das Niemblattpulver kann man äußerlich und innerlich verwenden.

Das gebräuchlichste ist ein Tee aus dem Blätterpulver zu machen (1 TL auf 1 Liter kochend aufgießen, 5 Min. iehen lassen), auch der Kaltansatz über Nacht ist sinnvoll.
Der fertige Tee kann mehrere Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden, am besten in der Flaschka. Nicht in Aluminium-Töpfen oder Zinn-haltigen Töpfen kochen oder aufbewahren.  Mit Erythritol süßen oder noch besser mit Yacon-Sirup probiotisch verfeinern.

In Indien werden die Blätter (auch die getrockneten) oft gekaut und in der indischen Naturheilkunde eingesetzt. 

Frauen in Indien kauen die Blätter auch zur Empfängnisverhütung, dafür nehmen sie täglich einige davon. Sie sollen bewirken, dass sich befruchtete Eier nicht einnisten können. 100%ig sicher wird diese Methode jedoch wohl nicht sein.

Kaum eine Pflanze bringt so viele nutzbringende Stoffe hervor wie der Niembaum. In der traditionellen Ayurveda-Heilkunde spielt er eine Schlüsselrolle und wird als Geschenk des Himmels bezeichnet, weil sein Holz, die Rinde, Äste, Blätter und seine Samen wertvolle, einzigartige Inhaltsstoffe besitzen, die bis heute genutzt werden. Auch Mahatma Gandhi trank täglich eine Tasse Niemblättertee, um sich zu stärken.
Inzwischen sind die Wirkungen wissenschaftlich nachgewiesen.

Entspannen Sie sich im Neembad!

Geben Sie 10 Minuten vorher 1 Hand voll (2 Esslöffel), gemahlene Neemblätter ins Wasser. Damit können Sie entschlacken und den Blutkreislauf anregen.

Neem Inhalieren:

2 bis 3 Teelöffel gemahlene Neemblätter in knapp 1/2 l heißes Wasser geben und 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen. Erst nach 10 Min. den Sud langsam zum Kochen bringen, Topf vom Herd nehmen Deckel abnehmen und den Dampf ohne Tuch und mit etwas Abstand vom Topf. Nicht länger als 4 - 5 Min. zu inhalieren, 2 bis 3-mal am Tag. Der Sud kann 3 bis 4-mal  langsam wieder aufgewärmt und zum Inhalieren benutzt werden.
Aus Indien wird berichtet, dass die Menschen sich damit schon nach wenigen Stunden merklich besser fühlen.
Kinder nicht unbeaufsichtigt inhalieren lassen! Das heiße Wasser soll nicht berührt werden.

Neem / Niem Blattpulver Tee Zubereitung:

1 Messerspitze Neemblätter-Pulver je Tasse 10 Minuten in 75 Grad heißem Wasser ziehen lassen. Die Blattmasse vor dem Trinken absieben. Sie können den Tee wie gewünscht süßen oder mit Fruchtsäften mischen. Bereits im Mund und Rachenraum gehen die Wirkstoffe ins Blut über!
Der fertige Tee kann mehrere Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden, am besten in der Flaschka. Nicht in Aluminium-Töpfen oder Zinn-haltigen Töpfen kochen oder aufbewahren.  Mit Erythritol süßen oder noch besser mit Yacon-Sirup probiotisch verfeinern.

Wichtig! Nicht für Schwangere!

Neem enthält Wirkstoffe, die die Einnistung des Eies bei Frauen verhindern und/oder zu einem Abgang führen können!.
Schwangere Frauen und solche, die schwanger werden wollen, sollten auf keinen Fall Neemblätter einnehmen!
Diese Wirkung ist vor allem den Frauen in Madagaskar und in Tansania sehr vertraut, und sie verwenden Neemblätter zur Geburtenkontrolle und leider auch zum Abtreiben.
Neem kann möglicherweise einen schnelleren Rhythmus beim Monatszyklus hervorrufen, weil das Ei früher abgeht. Außerdem besteht während einer Neem-Kur keine Möglichkeit für eine Schwangerschaft.

Waschungen mit Neemblattaufguss

1 Esslöffel Neemblätter in 2 Liter abgekochtes, noch heißes, Wasser geben und ziehen lassen bis der Aufguss lauwarm oder erkaltet ist. Nun mit FRISCH GEWASCHENEM Waschlappen die zu behandelnden Stellen reinigen. Dieser Aufguss kann auch gefiltert und in eine Sprühflasche (Pumpflasche) eingefüllt werden und ist 2 bis 3 Tage im Kühlschrank haltbar. Danach beginnt er zu gären und ist nicht mehr zu verwenden!


Versandgewicht: 0,11 Kg
Artikelgewicht: 0,10 Kg
Inhalt: 100,00 g

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.