Maca: Die heilige Pflanze der Inkas. 1x gelesen

Artikelnummer: 9783902552488

Maca: Die heilige Pflanze der Inkas. Liebe - Leistung - Lebensfreude

Karl-Heinz Dolinschek und Hartmut Baltin
Athletischer Energiehaushalt, körperliche Widerstandskraft und Ausdauer. Geistige Vitalität. Gut für den Hormonhaushalt. Erleichterung in der Menopause. Sexuelle Begierde.

Kategorie: Lust + Liebe


7,81

inkl. 10% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage



Maca: Die heilige Pflanze der Inkas. Liebe - Leistung - Lebensfreude

Karl-Heinz Dolinschek und Hartmut Baltin
Athletischer Energiehaushalt, körperliche Widerstandskraft und Ausdauer. Geistige Vitalität. Gut für den Hormonhaushalt. Erleichterung in der Menopause. Sexuelle Begierde.

Eine Wunderpflanze wird wieder entdeckt: Die aus Südamerika stammende Maca-Pflanze enthält in ihrer Wurzel neben wertvollen Eiweißstoffen auch hohe Mengen an Aminosäuren, Eisen, Zink, Magnesium, Calcium sowie Kohlenhydrate, Phosphor, Zucker, Stärke, mehrere Mineralstoffe, viele Vitamine und hormonähnliche Substanzen. Vor allem der Gehalt an Steroidsaponinen macht die Pflanze für den Leistungssport interessant, da sie Muskelwachstum und Vitalität verbessert. Doch auch in der Medizin hat man inzwischen die heilsame Wirkung erkannt, die sich vor allem in einer Verbesserung der hormonellen Balance, der Stärkung des Immunsystems und der Regenerationsfähigkeit zeigen. Auch körperliche und psychische Belastungsfolgen lassen sich mit Maca reduzieren. Nicht zuletzt gilt die Pflanze in der Volksmedizin als potenzsteigerndes Mittel.

Broschiert: 91 Seiten
Verlagshaus der Ärzte 3. August 2009
ISBN-10: 3902552484
ISBN-13: 978-3902552488


Versandgewicht: 0,30 Kg
Artikelgewicht: 0,30 Kg

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.