Lapacho, das Lebenselixier der Inkas, Eva M. Haaga, 1 x gelesen

Artikelnummer: ISBN-10 3453154509

Eva M. Haaga beschreibt Lapacho als sanfte Naturmedizin gegen Infektionen, Hautleiden und Verdauungsbeschwerden. 
Sie erzählt, wie wirksam Lapacho gegen Bakterien- und Virenerkrankungen, Magen-Darmbeschwerden und Entzündungen schon in geringer Dosierung wirkt, z.B. als Tee oder Waschungen oder Umschläge.

Kategorie: A - Z


7,99 €

inkl. 10% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage



Eva M. Haaga beschreibt Lapacho als sanfte Naturmedizin gegen Infektionen, Hautleiden und Verdauungsbeschwerden.
Sie erzählt, dass die Bewohner des südamerikanischen Regenwaldes die Heilkräfte der Rinde des Lapachobaumes schon Jahrtausende nutzen. Die erstaunlichen Erfolgen, die nun auch das Interesse der Schulmedizin geweckt haben, werden in diesem Taschenbuch "Lapacho, das Lebenselixier der Inkas" ebenso beschrieben. Sie erzählt, wie wirksam Lapacho gegen Bakterien- und Virenerkrankungen, Magen-Darmbeschwerden und Entzündungen schon in geringer Dosierung wirkt, z.B. als Tee oder Waschungen oder Umschläge.

Dass Lapacho das Immunsystem stärkt, ist inzwischen wissenschaftlich bewiesen, ebenso, dass Lapacho eine reichhaltige, ausgewogene Mineralquelle darstellt. Deshalb werden Lapachoauszüge auch in der Kosmetik verwendet.

In diesem Buch erfahren Sie viele grundlegende Dinge über diese wunderbare Baumrinde, und darüber, welche enorme positive Auswirkungen Lapacho bei regelmäßiger Einnahme bei Mensch und Tier hat.

Leichte Gebrauchsspuren
Broschiert: 126 Seiten
Verlag: Heyne (1999)
ISBN-13: 978-3453154506
Größe: 17,8 x 12,4 x 1,2 cm

Artikelgewicht: 0,50 Kg

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.